Über mich

Porträt Ralf-Raffael BrentanoJahrgang 1964
Sprachkenntnisse: Englisch, Niederländisch, Russisch

Aus- und Weiterbildung

Gartenbau
Berufsausbildung/Fachmann für Gartenbau
Slawistik/Anglistik
an der Universität Potsdam
Studium der Psychologie
an der Freien Universität Berlin und an der University of  New South Wales, Sydney/ Australien
Kassenärztliche Ausbildung als Verhaltenstherapeut
(Einzel- und Gruppentherapie) am Institut für Verhaltenstherapie Berlin (IVB)
Kassenärztliche Ausbildung zum Psychoanalytiker nach C. G. Jung
(Einzeltherapie) am C. G. Jung-Institut Berlin
Transformationshypnose
Healing Arts-Institut Santa Barbara / Berlin
EMDR (Traumatherapie)
Institut für Traumatherapie Berlin
Supervisor für kognitive Verhaltenstherapie
CIP München
Rational-Emotive Verhaltenstherapie (REVT)
Direkt e.V. Würzburg

Verhaltenstherapeutische Schematherapie

Universitätsklinikum Freiburg/IFS Berlin

Sonstiges: Gründungsmitglied der C.G. Jung-Gesellschaft Berlin

Berufliche Tätigkeiten

Stationspsychologe
an der Charité Berlin, Zentrum für Nervenheilkunde / Abteilung Psychiatrie
Klinischer Psychologe in der ambulanten psychiatrischen Betreuung

beim Sozialpsychiatrischen Dienst Berlin

Fachpsychologe für Klinische Psychologie und Psychotherapie
Niedergelassener Psychologischer Psychotherapeut als Verhaltenstherapeut und Psychoanalytiker

mit Kassenzulassung (seit 2000)
Fachgutachter
für die Begutachtung psychisch reaktiver Traumafolgen in aufenthaltsrechtlichen Verfahren bei Erwachsenen
Dozent für kognitive Verhaltenstherapie
in verschiedenen Einrichtungen, u.a. Charité Berlin, Universität Bamberg, Institut für Verhaltenstherapie Brandenburg

Dozent und Supervisor für Strategisch-Behaviorale Psychotherapie

am SBT-Nord/Berlin (seit 2010)

Kooperationsvertrag Lehrpraxis mit dem SBT seit 08/2016