Kann ich mal «auf Probe» kommen?

Ja, die erste Sitzung ist eine probatorische Sitzung, das heißt, Sie können danach entscheiden, ob Sie weiterhin kommen wollen oder nicht. In Einzelfällen können auch bis zu fünf probatorische Sitzungen vereinbart werden. Doch in der Regel merkt man recht schnell, ob man mit einander arbeiten kann. Daher sind fünf probatorische Sitzungen selten nötig.